Link verschicken   Drucken
 

Ehrennadel des Landes Schleswig-Holstein für Dörthe Weber

Hasselberg, den 09.03.2019

Die Laudation:

Dörther Weber ist seit vielen Jahren unter anderem im Bereich der Kirche und des Brandschutzes engagiert. Sie hat auch die Familie für das Ehrenamt infiziert und bringt ihr berufliches Wissen als Sozialpädagogische Assistentin und ihre Liebe zu Kindern in ihre Ehrenämter ein. Seit 2003 ist sie Mitglied des Kirchengemeinderates der Evangelichen-Lutherischen Kirchengemeinde Gundelsby-Maasholm. Sie ist Vorsitzende des Sozialausschusses, fährt Sonntags das Kirchentaxi und organisiert Gemeindenachmittage sowie gesellige Veranstaltungen. Dörthe Weber engagiert sich in Gottesdiensten als Lektorin, unterstützt Seniorenausflüge, Jugendfahrten und die Geltinger Hilfsorganisation "Spend-Kom". Als Feuerwehrfrau ist Dörthe Weber nicht nur bei Einsätzen und Übungen dabei, sondern engagiert sich auch als Ausbilderin der Jugendfeuerwehr Ostangeln. Zu Übungsabenden übernimmt sie den Fahrdienst, plant öffentliche Präsentationen und hat 2017 die "Hasselberger Feuerkids"  als Projekt der Kinderfeuerwehr mitinitiert. 

 

Foto: Dörthe Weber mit Ministerpräsident Daniel Günther und Ihrer Familie, links Bürgermeister Hans-Heinrich Franke, rechts Kreispräsidenz Ulrich Brüggemeier